PC- Kurs für AlbigerInnen

Albig.- Im Rahmen der Dorfmoderation wurde insbesondere von älteren MitbürgerInnen der Wunsch nach einem PC-Anfängerkurs geäußert, um so den Einstieg in die neue Datenwelt zu finden und auch den Weg ins Internet zu eröffnen. 

Ortsbürgermeister Günther Trautwein hat diesen Wunsch aufgegriffen und in Zusammmenarbeit mit der Kreisvolkshochschule zwei PC-Kurse nur für AlbigerInnen initiert. Insgesamt 19 AlbigerInnen haben die Herausforderung angenommen und am 28. März die Ausbildung begonnen. Mitte Mai werden die Kurse abgeschlossen sein.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen