"Volontäre für Albig“ - Kerbeputz auf dem Dorfplatz

01. Sep 2020

Sanierungsarbeiten gehen weiter

Albig gt.- Obwohl es wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr keine Veranstaltungen auf dem Dorfplatz gab und auch die Kerbeveranstaltungen abgesagt wurden, sorgen die „Volontäre“ immer Anfang September für Ordnung und Sauberkeit auf dem Albiger Festplatz. Die Hecken wurden zurückgeschnitten und der Dorfplatz rund ums Feuerwehrhaus, der Riegelplatz und Spielplatz, sowie der künstliche Bachlauf gründlich gesäubert.

Auf dem Friedhof gehen die Sanierungsarbeiten am alten Friedhofstor mit dem Einbau neuer Stäbe zügig voran, ebenso die Arbeiten zum Aufbau einer neuen Terrasse am Bürgertreff. Bei feuchtschwülem Wetter versorgte Friedel Trautwein die Arbeitsgruppe mit Weinschorle, Wasser und Albiger Secco.

Kerbeputz auf dem Dorfplatz
Kerbeputz auf dem Dorfplatz
Kerbeputz auf dem Dorfplatz
Kerbeputz auf dem Dorfplatz

Im Arbeitseinssatz waren:

Peter Fronzek, Werner Karn, Reinhard Schlosser, Bernd Walter, Ernst Ludwig Fromm, Walter Lorenz, Rüdiger Steil, Wilhelm Müller, Kurt Rück, Heinz Reibel, Bernhard Dehé, Friedel Trautwein und Günther Trautwein

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen